miercuri, 20 august 2014

20.08. BNL 2014


BLN2014: Newsletter - 20 August 2014

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
If this message is not displayed correctly, click here.

Zweimal Gold und ein Weltrekord für Großbritannien

Hochspannend begann gestern der zweite Finalabschnitt: Über 50m Schmetterling kämpften sich Florent Manaudou (FRA) und Yauhen Tsurkin (BLR) in einem schnellen Rennen auf den ersten Platz - zeitgleich in 23,00 Sekunden! Die beiden Drittplatzierten waren Andriy Govorov (UKR) und Benjamin Proud (GBR). ... +
Programm heute

Schwimmen
09:30 Uhr Vorläufe

200m Schmetterling Männer
200m Lagen Frauen
200m Brust Männer
100m Rücken Frauen
50m Rücken Männer
800m Freistil Frauen

Schwimmen
18:00 Uhr Halbfinals und Finals

1500m Freistil Männer Finale
200m Brust Männer Halbfinale
200m Lagen Frauen Halbfinale
200m Freistil Männer Finale
100m Brust Frauen Finale
200m Schmetterling Männer Halbfinale
100m Freistil Frauen Finale
200m Lagen Männer Finale
100m Rücken Frauen Halbfinale
50m Rücken Männer Halbfinale

Wasserspringen

10:00 Uhr 1m Frauen Vorkampf
12:00 Uhr 10m Männer Syn Vorkampf
14:00 Uhr 1m Frauen Finale
16:00 Uhr 10m Männer Syn Finale

Weltrekordler Biedermann auf Goldkurs

Großer Auftritt für Paul Biedermann (GER): Nachdem er das Finale über 400m Freistil verpasst hatte, war der Frust groß. Das merkte man gestern im Halbfinale über 200m Freistil. ... +

Isabelle

 
 
 

Siebtes Gold in Folge für Hausding und Klein?

Im Turmspringen tauschen heute Frauen und Männer die Disziplinen. Die Frauen werden vom 1m-Brett springen. Eine Dominanz ist hier deutlich zu erkennen: Seit 2006 gab es nur zwei verschiedene Europameisterinnen, Anna Lindberg (SWE) oder Tania Cagnotto (ITA). Während Lindberg ihre Karriere schon beendet hat, steht Cagnotto in den Startlöchern, ihren Titel von 2013 zu verteidigen. ... +
 

Niciun comentariu: